Erfolgreiche Web-Texte schreiben

Ob Sie mit Ihrer Webseite erfolgreich sind und die gesteckten Ziele erreichen, hängt zu einem grossen Teil von der Qualität der Inhalte ab. Welche sprachlichen Faktoren dafür entscheidend sind, zeigt der folgende Artikel auf.

Die meisten Website Besucher entscheiden in den ersten Sekunden, ob sie sich auf Ihrer Webseite weiter umsehen werden oder aber gleich zur nächsten weiterklicken. Nebst einem ansprechenden Design ist es entscheidend, ob der Besucher zur Überzeugung gelangt, dass Ihre Internetseite seine Bedürfnisse stillen kann. Mit folgenden sprachlichen Faktoren können Sie Ihre Besucher überzeugen.

Form und Struktur

Halten Sie Ihre Texte im Internet so kurz und prägnant wie möglich. Internetbenutzer investieren nur wenig Zeit für das Lesen der Texte.

Überschriften sind wichtig

Mit spannenden Überschriften gewinnen Sie die Aufmerksamkeit des Besuchers. Ausserdem geben Überschriften Struktur und ermöglichen dem Leser die Orientierung. Dies ist im Internet besonders wichtig, weil Texte oft auch nur überflogen („gescannt“) werden.

Lead – das Wichtigste in Kürze

Das Lead fasst das Wichtigste zusammen und zeigt dem Besucher, ob der Artikel für ihn persönlich spannend ist. Der Benutzer liest weiter, wenn ihm der Lead etwas Spannendes oder gar einen persönlichen Nutzen verspricht.

Leserlichkeit

Das Lesen an Bildschirmen ist anstrengender als gedruckter Text. Helfen Sie Ihren Lesern indem Sie Ihre Texte mit Abschnitten strukturieren. Heben Sie wesentliche Schlüsselworte farblich hervor. Ihr Webdesign sollte so vorbereitet sein, dass Textzeilen nicht zu lang sind, genügend Zeilenabstand besteht und die Schrift genügend gross ist.

Stil – kurz und verständlich

Halten Sie sich kurz. Verzichten Sie auf ausführliche Beschreibungen, technische Details oder Füllwörter. Verwenden Sie Fachbegriffe nur, wenn Sie sicher sind, dass sie der Besucher versteht. Eine sachliche und angemessene Art und Weise zu schreiben wird von den Lesern zudem besser akzeptiert als Text mit zu vielen Werbebotschaften.

Inhalt

Orientieren Sie sich beim Inhalt an den Bedürfnissen Ihres Zielpublikums. Versetzen Sie sich dazu in Ihr Zielpublikum!

Nutzen hervorheben

Interessant sind für Sie diejenigen Besucher, welche ein Problem haben, das Sie lösen können. Kommt der Nutzen, den Sie Ihren Besuchern bieten können, im Lead und in den Überschriften genügend zur Geltung? Vielleicht lohnt sich sogar ein Abschnitt „Ihre Vorteile“ indem Sie den Nutzen für Ihre Kunden noch einmal spezifisch hervorheben. Ergänzen Sie Ihre Texte allenfalls mit authentischen Erfahrungsberichten von Ihren Kunden und schaffen Sie damit Vertrauen.

Fordern Sie zu Handlungen auf!

Texte sind immer mit einer bestimmten Absicht geschrieben. Stehen Sie zu dieser Absicht und fordern Sie den Besucher auf, bestimmte Handlungen vorzunehmen. Bieten Sie dem Besucher nach der Beschreibung Ihrer Dienstleistung die Möglichkeit, Sie zu kontaktieren. Wenn Sie ein Produkt präsentieren, muss ein „Jetzt kaufen“ Link (oder ähnliches) zur Verfügung stehen. Bieten Sie Zusatzinformationen wie zum Beispiel einen Produktkatalog oder einen Leitfaden an, sollten Sie einen Link zum Download der Dateien anbieten.

Rechtschreibung

Legen Sie grössten Wert auf korrekte Rechtschreibung und Grammatik. Korrekturlesen ist unumgänglich und wird von Ihren Lesern sehr geschätzt. Texte mit zuvielen grammatikalischen Fehlern lassen an der Professionalität des Angebots zweifeln.

Suchmaschinenoptimierung

Der Wert Ihrer Texte multipliziert sich, wenn sie von den Suchmaschinen gefunden werden. Dafür ist es wichtig, dass die relevanten Schlüsselworte sowohl in den Überschriften als auch im Fliesstext vorkommen. Überprüfen Sie daher Ihre Texte auch auf die Kriterien der On-Page-Optimierung, die Sie in folgendem Artikel beschrieben finden.
http://www.hnm.ch/de/blog/artikel/schluesselworte-der-schluessel-zum-sucherfolg

Checkliste:

  • Sind Ihre Texte gut strukturiert?
    Falls nicht, kontrollieren Sie, ob Sie einen Lead haben. Halten Sie Ihre Absätze kurz und prägnant. Setzen Sie genügend Überschriften mit den wichtigsten Keywords ein.
  • Formulieren Sie kurz und einfach?
    Falls nicht, lassen Sie überflüssige Wörter weg. Machen Sie aus langen Sätzen mehrere. Schreiben Sie aktiv statt passiv.
  • Fokussieren Sie auf den Nutzen Ihrer Zielgruppe?
    Falls nicht, streichen Sie den Nutzen noch deutlicher heraus
  • Haben Sie Ihre Texte für Suchmaschinen optimiert?
    Falls nicht, benützen Sie die Tools, welche wir Ihnen aufzeigen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Suchmaschinen Optimierung Ihrer Seite.
  • Kontrollieren Sie den Erfolg Ihrer Texte mit Statistik Programmen?
    Falls nicht, wir richten gerne Statistik Programme für Sie ein und zeigen Ihnen, wie diese funktionieren.

Weitere Artikel

googleanalyticseinrichten.png

Google Analytics einrichten

Google bietet ein kostenloses Web-Analyse Tool an, das es erlaubt, genaue Statistiken über Ihre Webseite zu erstellen. Damit Sie diesen Service nutzen können, müssen Sie sich für Google Analytics ...

Beitrag lesen

taeglichegefahreniminternet_2.png

Die täglichen Gefahren im Internet

Das Potential für Internet Betrügereien ist sehr gross. Täglich liest man von irgendwelchen kriminellen Online Machenschaften, die nur eines zum Ziel haben: Sie zu betrügen und an Ihr Geld und ...

Beitrag lesen

erfolgsfaktoreniminternet.png

Erfolgsfaktoren im Internet

Unsere Kunden wünschen Webseiten, welche Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld erfolgreich machen. Mit der Erstellung einer Website ist dieses Ziel aber noch nicht erreicht.

Beitrag lesen

suchmaschinenoptimierung.png

Suchmaschinen Optimierung

Suchmaschinenoptimierungsmassnahmen sind Massnahmen die dazu führen sollen, Ihre Webseite in den Google Suchresultaten besser zu platzieren. Der folgende Artikel erklärt die Grundlagen für eine ...

Beitrag lesen